ab sofort

engagierte/n Diplom-SozialarbeiterInnen (FH/BA)
Stellenumfang 50-100% / 19,5 – 39 Wochenstunden

für die Betreuung von Flüchtlingen in Flüchtlingsunterkünften und der Anschlussunterbringung im Landkreis Lörrach. Die Stelle ist in das Team der Flüchtlingssozialarbeiter eingebunden und mit unseren Angeboten und Projekten für Flüchtlinge und MigrantInnen im Landkreis vernetzt.
Wir wünschen uns KollegInnen, die Interesse an einer Arbeit mit dem Personenkreis haben und mit Flüchtlingen Lebensperspektiven auch unter erschwerten Rahmenbedingungen erarbeiten möchten.
Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem TVÖD. Wir bieten kollegialen Austausch, Begleitung, externe Supervision sowie fachliche Unterstützung auch durch unseren Spitzenverband. Informationen erhalten Sie unter unten stehender Anschrift.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an das
Diakonische Werk im Landkreis Lörrach, Haagener Str. 27, 79539 Lörrach, 07621-9263-15
Bewerbungen per mail: christina.hopfner@diakonie.ekiba.de

 

zum 01.04.2019

eine/n Mitarbeiter*in für den Aufbau des Dienstes „Betreutes Wohnen für Senioren in Gastfamilien“ (50 %)

Für unsere Dienststelle in Lörrach (Bahnhofstr. 8) suchen wir zum 01.04.19 ein/e Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in. Sie bauen gemeinsam mit einer/m Kolleg*in des Kooperationspartners den neuen Dienst auf. Aufgaben sind einerseits die Akquise und Begleitung der Gastfamilien andererseits die Vermittlung von Senioren in die Gastfamilien. Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Beratung und im Aufbau von neuen Diensten mit. Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Sozialraumorientierung, Zusammenarbeit und Vernetzung mit Kooperationspartnern und innerhalb der Diakonie sind selbstverständlich. Sie arbeiten in einem engagierten und erfahrenen Team.

Die Anstellung erfolgt nach TVöD/Bund.

Informationen bei Karin Racke, Fachbereichsleitung Familie und Leben, 07622 697596 11 oder karin.racke@diakonie.ekiba.de, Bewerbungen unter Angabe der Konfession an info@diakonie-loerrach.de