Tages- und Begegnungsstätte für erwachsene psychisch erkrankte und belastete Menschen

Offener Treff SchopfheimDie Tages- und Begegnungsstätte Offener Treff Schopfheim ist ein Hilfsangebot des Diakonischen Werks.

Die Tagesstätte bietet die Möglichkeit, den Tag sinnvoll zu gestalten, sich mit anderen Besuchern und mit Mitarbeitern auszutauschen sowie bei Bedarf Beratung und Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Wir bieten außerdem u.a.:

  •  Vier mal wöchentlich ein günstiges Mittagessen
  • gemeinsames Kochen und Backen
  • Kreativangebote (Filzen, Malen, Holzarbeiten…)
  • Gesellschaftsspiele
  • Tischtennis im Sommerhalbjahr
  • Gemeinsame Ausflüge

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier der Link zum aktuellen-clubprogramm-jan-apr-2017

und zum Programm trialog 2017 bis Juni

Unser wöchentliches Angebot:

Montag:

  • Geöffnet von 10:00- 12:00 Uhr
  • gemeinsames Frühstück (bitte anmelden)

Dienstag:

  • Geöffnet von 10.00 – 14.30 Uhr
  • 10.00 Uhr Gedächtnistraining oder Singen
  • 12.30 Uhr Mittagessen (bitte anmelden)

Mittwoch:

  • Geöffnet von 10.00 – 14.00 Uhr
  • Gespräche und Kaffeerunde,
  • 12.30 Mittagessen (bitte anmelden)

Donnerstag:

  • Geöffnet von 10.00 – 14.30 Uhr
  • Gemeinsames Kochen
  • 12.30 Uhr Mittagessen (bitte anmelden)

Freitag:

  •  Geöffnet von 9.30 – 13.00 Uhr
  • „Marktgruppe“ – Wir stellen Produkte her, die wir an einem Marktstand verkaufen (es sind keine besonderen Fähigkeiten nötig, jeder kann kommen)
  • ca. 11.30 Uhr Imbiss

Kontakt

Offener Treff Schopfheim
Haupstrasse 94
79650 Schopfheim

Telefon 07622/69759632

Ansprechpartner sind:
Andrea Singer, Arno Palm, Karin Balzer, Andrea Fleig, Petra Tilgner, Friedhelm Zitlau, Andreas Schaffrinna

offener-treff@diakonie-schopfheim.de

Der Besuch der Tagesstätte steht allen psychisch erkrankten und belasteten Menschen kostenfrei offen.