Mediation

Was ist Mediation?
Mediation ist ein international bewährtes Verfahren zur Konfliktlösung. Es kommt an unserer Beratungsstelle hauptsächlich bei Trennung und Scheidung zur Anwendung.

Was ist das Ziel?
Ziel einer Mediation sind Regelungen, denen alle Betroffenen zustimmen können.

Erstgespräch
In einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch bekommen Sie Informationen zur Mediation und können abklären, ob Mediation für Sie passt.

Wie läuft eine Mediation ab?
Eine Mediation verläuft nach einer wohldurchdachten Struktur. Die Ergebnisse der Gespräche werden jeweils protokolliert.

Kann eine Mediation ein Gerichtsverfahren ersetzen?
Zum Teil. In der akuten Trennungsphase können alle Regelungen in der Mediation erarbeitet werden.

LabyrinthTrotzdem sollte man die Rechtslage kennen und zusätzlich zur Mediation ein Informationsgespräch bei einem Rechtsanwalt machen, vor allem, wenn es um finanzielle Fragen geht. Der Mediator darf keine Rechtsberatung geben.

Bei einer Scheidung können Eltern in der Mediation alle Vereinbarungen vorbereiten, die dann nach einer Prüfung durch einen Familienrichter rechtsverbindlich werden.

Anmeldung

Telefon 07621 – 88 128

Adresse

Psychologische Paar- und Lebensberatungsstelle
Bahnhofstraße 8, 79539 Lörrach

Infos zur Mediation

In einem kostenfreien Erstgespräch können Sie nähere Informationen zur Mediation bekommen. Für weitere Gespräche vereinbaren wir mit Ihnen eine Kostenbeteiligung, die sich an Ihrem Einkommen und der Anzahl Ihrer Kinder orientiert. Grundsätzlich gilt: An den Kosten soll keine Mediation scheitern. Das Mediationsangebot richtet sich an alle, unabhängig von Konfession oder Nationalität. Die Mediationen sind vertraulich (Schweigepflicht).